Rennen 2019: 08.09.19. Landesmeisterschaft MX 1, Youngsters und Clubsport

technische Bestimmungen für Mopedrennen 2012

Die technischen Bestimmungen für das nächste Mopedrennen sind online. Klasse 60 ccm und Open sind unverändert. Klasse 50 ccm wurde kpl. überarbeitet, um noch mehr zur „Serie“ zu kommen. Hier findet ihr links im Menü.

Des Weiteren ist beim nächsten Mopedrennen genrell Stiefelpflicht!! 90 % aller Unfälle der letzten Jahre waren irgend welche verdrehten Knöchel von Fahrern mit Turnschuhen. Wir haben bis jetzt immer stark drauf hingewiesen, dass Motorradstiefel (keine Gummistiefel!!) notwendig sind. Beim nächsten Mal sind die Stiefel Pflicht, sonst keine Starterlaubnis. (gebrauchte MX-Stiefel gibts bei ebay schon fürs kleine Geld)

14 Kommentare

  1. max günther:

    hallo,
    hab nochmal eine frage für die klasse oped wenn ich denn steuerkopf von meinen moped entferne und einen anderen ran bau ist das dann noch erlaubt mfg

  2. Norman Wiemuth:

    Hallo,

    fallen und „Stiefel“ auch Bundeswehrstiefel??
    Da ist ja der Knöchel auch gut geschützt….

    Grüße aus dem Eichsfeld

  3. kujahns:

    Gerade so!

  4. robin hasenpflug:

    hallo würden gern bei euch mit fahren bitten um genauere information lg aus dem eichsfeld

  5. hasenpflug robin:

    hallo ich habe mal ne frage.wir würden gern bei euch mit fahren könntet ihr mir mal alles genaueres zu em rennen sagen.zb wann ist das renn bis wann muß man sich anmelden und wie viele fahrer dürfen pro team fahren

  6. fred 4:

    Tag,
    wie sieht es aus mit Batteriezündung oder Kettensäge, darf man die originale Zündung bearbeiten in der Klasse 50 cm³.
    Darf der originale Auspuff durch die Air box verlegt werden.

    Grüße aus Sachsen

  7. Michel Lüdtke:

    Wo muss man sich anmelden für das moped rennen? ob direkt beim rennen oder vorher im internet?

    mfg m. lüdtke

  8. Richardt:

    Hallo,
    gibs ihrgendwo schon ein Anmelde Formular fürs Moped Rennen 2012??

  9. Fabian S.:

    Moin moin ,
    ich wollte dieses Jahr mit meiner Schwalbe in der 50er Klasse starten. Nun meine Frage : Es steht ja bei den Technischen Bestimmungen drin : Federelemente müssen aus Simson/MZ produktion bestehen. Darf ich mir in meine Schwalbe auch die Enduro Federbeine einbauen ? oder müssen es die Serienmäßigen Dämpfer sein ?

    Mit freundlichen Grüßen
    MopedmxTeam – Fabian S.

  10. kujahns:

    Wenn die Enduro Federbeine aus Simson/MZ Produktion stammen, ist das ok.

  11. fred 4:

    Tag,
    wäre froh wenn meine Frage auch beantwortet wird.

    Grüße aus Sachsen

  12. Flinki:

    Hallöle, wie sieht es mit der Gabel aus, darf man bei der längere/ härtere Federn reinbauen (also in der 50er-Klasse)?

    mfG

  13. Flinki:

    Achja, und wie sieht es mit Gabelbrücken und Luftfiltern aus?

  14. Eric:

    Kegelrollenlager?
    Kolben kürzen?
    zylinderkopf verdichtung bearbeiten?

Kommentar hinterlassen

*wird nicht angezeigt

XHTML erlaubte Tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

läuft unter Wordpress 5.1.6
Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates / Anpassung MC Demmin kujahns